Raum für Wesentliches


 

Innere Prozesse zu begleiten ist mir ein Herzensanliegen

Gerne bin ich für Sie da und unterstütze Sie...

...denn für manche Abschnitte des Lebens braucht es Wegbegleiter

Zuhören

 

Ich biete einen geschützen Raum für Sie, in dem Ihnen jemand wirklich zuhört und Sie ganz wahrgenommen werden.

Sie sind nicht mehr alleine mit Ihren
Herausforderungen und Entlastung tritt ein.

Im Prozess des Ausdrückens hören Sie sich selbst neu zu.

Öffnung geschieht und andere
Möglichkeiten werden zugänglich.

Emotionale Unterstützung & Achtsamkeit

Sich selbst als angenommen zu erfahren - gerade auch in Momenten eigener Ablehnung, von Ärger, Schmerz oder Schwäche - kann den Weg öffnen zurück in mehr Selbstakzeptanz .

Auf dem Boden dieser Selbstannahme weitet sich mein Blick und ich kann wieder in Kontakt kommen mit meiner Handlungsfähigkeit.

Achtsamkeit ist zentral in diesem ganzen Prozess: Allem, was auftaucht erst einmal wach und offen zu begegnen.

Dann werden Muster erkennbar, Gefühle dürfen leben, Denken klärt sich.

Begleitung in Krisenzeiten

 

Gesprächstherapie kann Ihnen helfen

   • in emotional belastenden Zeiten und 
     während depressiver Verstimmungen

   • wenn Sorgen und Ängste überhand
     nehmen

   • bei Anpassungsschwierigkeiten an
     Lebensveränderungen  

   • Entscheidungsschwierigkeiten zu 
     überwinden

   • bei psychosomatischen Beschwerden

   • in der Wartezeit auf einen Therapieplatz
 

 

Achtsamkeit für Entfaltung &
Inneres Wachstum

Sie stellen sich viele Fragen – über das Leben, über sich selbst. Sie sind neugierig und auf der Suche. 
Es gibt eine Sehnsucht zu wachsen und mehr vom eigenen Selbst zu entfalten.

Vielleicht gilt aber auch:

Ihr Leben verläuft gerade in ziemlich geordneten Bahnen, gleichzeitig fühlt es sich jedoch flach und unlebendig an?

Irgendwie ist der Zugang zur Freude über das Schöne und Überraschende des Lebens abhanden gekommen?

Wenn da eine Sehnsucht ist, wieder tiefer mit sich,
mit dem eigenen seelischen Erleben in Kontakt zu kommen und mit dem Lebensstrom 
zu fliessen, bietet die Begleitung mit dem Achtsamen Erforschen eine ideale 
Möglichkeit .

 

 

Achtsames Erforschen
 

Achtsames Erforschen ist ein Weg, sich selbst immer umfassender kennenzulernen.

Im Alltag leben wir einen Gutteil der Zeit durch unsere verschiedenen Rollen.
Das ist in vielen Bereichen wichtig und erfüllt seinen Zweck.
Wenn wir uns jedoch nur noch in der Funktionalität aufhalten und überwiegend mit der Oberfläche der Dinge in Berührung sind, dann ist es hilfreich, sich Zeit zu nehmen, um wieder mit der eigenen Tiefe in Kontakt zu kommen.

Das, was uns im Kern als Mensch ausmacht, braucht ebenso regelmässige Aufmerksamkeit und Pflege, wie unser Körper. Im Achtsamen Erforschen schenken wir uns selbst, unserer Seele, diese Aufmerksamkeit.
Ein tieferes Erleben kann sich öffnen. Unsere Sicht auf Fragen und Herausforderungen
in unserem Leben erfährt eine Erweiterung und ermöglicht neue Handlungsweisen.
Wir erleben wieder mehr Vielfalt in uns und in unseren Beziehungsfeldern.

Schritt für Schritt ins Unbekannte gehen.

Claude Anshim Thomas

Raum für Wesentliches

 

Wibke Lehmann, Heilpraktikerin für Psychotherapie

Praxis: Zum Wartturm 5, 63571 Gelnhausen

Kontakt: Tel. +49 (0)179 4110535

  praxis@wibkelehmann.de

© Copyright 2022. Alle Rechte vorbehalten.